Jeden 2. Mittwoch im Johanneshaus - Dülmener Str. 24 48301 Nottuln von 17:30 - 19:30 Uhr
Jeden 2. Mittwoch im Johanneshaus - Dülmener Str. 2448301 Nottulnvon 17:30 - 19:30 Uhr

Planungen

Wir planen unsere Unternehmungen gemeinsam und teilen die anfallenden Kosten. Uns steht ein wunderbarer Raum im Johanneshaus für unsere Treffen zur Verfügung. Wir wollen damit sorgfältig und bedacht umgehen. Es kommt auch vor, dass wir anderen Unternehmungen nachgehen und uns auch an anderen Tagen treffen. Diese Planungen werden von der gesamten Gruppe besprochen und dann abgestimmt. Hier gilt das Prinzip der Demokratie. 

Ablauf der Treffen 

Jeden 1. Mittwoch im Monat  kochen wir nach vorheriger Absprache

  •   Das, was wir sonst noch unternehmnen besprechen wir gemeinsam

  •   Jeder erhält einen Monatsplan, indem er über die Unternehmungen und Aktivitäten  informiert wird. Meistens besprechen wir am 2. Mittwoch im Monat die Planungen für den nächsten Monat. Spätestens am 3. Mittwoch im Monat. Dann werden die Pläne von der Organisation an die Mitglieder am letzten Mittwoch im Monat gedruckt und ausgehändigt. 

  •   Anfallende Kosten teilen wir uns - jeden 2. Mittwoch im Monat leisten wir einen Gruppenbeitrag von 5, 00 €. ( Für Ausgaben, wie Essen und Getränke usw...) Wenn aber jemand das noch nicht am 02. Mittwoch im Monat leisten kann, hat er auch Zeit das an einem anderen Mittwoch zu zahlen. Es kommt auch vor, dass jemanden ausgeholfen wird.  

  •   Es ist keine Pflicht - jeden Mittwoch zu erscheinen. Jedoch ist eine Abmeldung telefonisch bei der Organisation hilfreich. 

  •   Manchmal treffen wir uns auch an anderen Tagen -  in Absprache mit der Gruppe . Immer wieder gibt es Events, Veranstaltungen, die nicht unbedingt Mittwochs stattfinden. Somit kann es vorkommen, dass dann das Mittwochstreffen verlegt wird

  •   Unsere Treffen werden auch in den Westfälischen Nachrichten -der Agenda Nottuln - wöchentlich unter Rubrik "Termine" veröffentlicht

  •   Es gibt Regeln, die intern besprochen werden. (Jedes Mitglied hat einige Formulare auszufüllen und sein Einverständnis per Unterschrift zu offerieren.)

  •    Bei Neueintritt wird ein persönliches Gespräch geführt um weitere Details zu klären!

  •   Gruppenmitglieder halten auch Kontakt untereinander. Dafür erhält jedes Mitglied eine Kontaktliste. Darin angegebene Daten werden nur mit Zustimmung des Einzelnen weiter gegeben und sind nicht an Dritte weiterzugeben.

  •   Da wir jeden ersten Mittwoch im Monat kochen, steht uns die Küche des Johanneshauses zur Verfügung, die wir stets sauber und ordentlich verlassen müssen. Ebenso die Hygieneräume wie WC usw... ( Das machen wir alle gemeinsam)

  •   Geraucht werden kann - nur draußen vor dem Johanneshaus 

  •   Es ist untersagt andere Gruppenmitglieder zu beschimpfen oder zu beleidigen bzw. zu diffamieren. Wir haben darüber abgestimmt, dass es ebenfalls nicht erlaubt ist unter Alkoholeinfluss oder Drogeneinfluss an der Gruppenarbeit teilzunehmen. Wir haben hiermit schlechte Erfahrungen gemacht. Wenn es vorkommt, dass jemand überaus aggressiv reagiert - greift unser Gruppensprecher oder die Orgnsiation ein- Dann wird nochmal unser Leitmotto " ALOHA" erläiutert und mit der betreffenden Person außerhalb des Gruppenraumes ein Gespräch geführt. JEDER HAT MAL EINEN SCHLECHTEN TAG! 

  •   Wir versuchen tolerant und respektvoll gegenüber dem anderen zu sein. Das heißt unter anderem auch, dass wir die Handicaps des anderen akzeptieren und dementsprechend damit umgehen.

  •   Entscheidungen werden demokratisch abgestimmt.

  •   Auf Wunsch auch anonym!

Planungsänderungen behalten wir uns vor

Hier finden Sie uns

Im Johanneshaus

Dülmener Sraße 24

48301 Nottuln

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

0163 88 50 000 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Jeden Mittwoch

 

von 17:30 bis 19:30 Uhr